Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Talfusion Schanfigg A N D E R S

Der nächste Schritt hängt vom Ausgang des Verfahrens vor dem Bundesgericht ab:

- wenn die Beschwerde abgewiesen wird, wird man mittelfristig versuchen müssen, aus der Gemeinde A. heraus Änderungen zu bewirken;

- sollte die Beschwerde jedoch gutgeheissen werden, so wird baldiger Handlungsbedarf bestehen. Es wird dann äusserst anspruchsvoll sein, die verschiedenen Interessen unter einen Hut zu bringen. Neue konstruktive Ideen werden gefragt sein.